Sales_Success

Geben gleiche Abläufe und Strukturen Sicherheit? Ja, aber sie können auch vom Kunden ablenken und träge machen.

Ist Ihr Unternehmen in Kontakt mit internen und externen Kunden, gleich ob B2B oder B2C?
Dann hinterfragen Sie bitte Ihre Abläufe und Prozesse, sind diese auch effektiv "PRO KUNDE" orientiert?
Welche Ziele und Strategien wurden definiert? Wie werden diese umgesetzt und mit welchen Resultaten?

Wie stark nutzen Sie die Daten Ihrer Kunden?

Welches Wachstumspotenzial haben Sie erkannt?

Sind Ihnen Ihre Kunden sehr wichtig?

  • Ja?

Dann binden Sie doch Ihre Kunden und Interessenten noch besser an sich, durch personalisierte Leistung und Mehrwerte. Damit sie gerne bleiben und wiederkommen. Dumping-Preise und Rabattschlachten leisten dies niemals.

Wie?

  • Sie wissen mehr über Ihre Kunden als Sie denken.

Nutzen Sie das grosse Potenzial, welches Ihnen gute Bestandskunden und die Kundenbindung bieten.

CRM als Bestands- und Neu-Kundenmanagement realisiert diesen Wettbewerbsvorteil.

In mehreren logischen Schritten analysieren Sie Ihre Kunden mit uns.

Nach einer ersten Kundensegmentierung optimieren wir die Dialogstrategie entlang der Kontaktpunkte. Mit unseren CRM-Managementtools kümmern wir uns mit Ihnen um Neukunden, Kundenbindung und Kundenrückgewinnung.

Mit Customervalue Management sind leicht 20% Kostensenkung bei gleichem Umsatz möglich, z.B. durch Auflagen- und Reichweitenoptimierungen mit Reduzierung der Streuverluste oder nochmals zusätzlich durch gemeinsame Senkung der Porto-/Mailing-/Mediakosten pro Kontakt.

Damit wird sofort Budget frei für die wichtige Neukundengewinnung durch statistische Methoden.

Mit DeepDataMining erfahren Sie Zusammenhänge in Ihren Datenstrukturen, welche Ihnen mit üblichen Sales-Reports für immer verborgen bleiben würden.

Zusammen ergibt sich daraus ein neues Kundenmanagement (einschliesslich Gamification- und Kundenclubsysteme) mit optimierten Massnahmen für Kundengewinnung, -bindung, -rückgewinnung, -betreuung.

Und Ihre Kunden bleiben bei Ihnen:

  • Ja?

Warum?

Zunächst wird immer mit üblichen Managementmethoden versucht, dem immer stärkeren Wettbewerb, den schärferen Rahmenbedingungen und der steigenden Kundenabwanderung zu begegnen.

Kurzfristige Kundenverluste sollen durch starke Neukundenrabatte kompensiert werden. Die Vertriebskosten steigen schnell und die Deckungsbeiträge fallen. Der Customer Lifetime Value  pro Kunde sinkt dramatisch. Die dann folgenden Kostensenkungsmassnahmen in CRM-relevanten Bereichen gefährden den USP des Unternehmens. Die Kundenorientierung als Unternehmenswert ist akut gefährdet. Wenn Sie dies verhindern wollen, rufen Sie uns an.

Wir greifen dabei alle speziellen Aspekte auf. Wir zeigen, wie das Potenzial des Kunden genutzt wird, um ihm zu jeder Zeit den richtigen Rahmen zu geben und seiner Bedarfsdeckung nachzugehen. Hierbei wird auf die Ausgangssituation eingegangen, der CRM-Ansatz vorgestellt, sowie auf die nötigen Veränderungsprozesse eingegangen.

Inhalte unserer Beratungen:

  • Herausforderungen des Alltags
  • Das CRM Projekt
  • Soviel Umsatz wie möglich, soviel Verfügungsrahmen wie nötig
  • Umsetzung und weitere Vorgehensweise

Im Detail:

  • Kampagnenmanagement, Entwicklung der Strategie und Umsetzung
  • Kundenanalyse und Segmentierung, Entwicklung und Umsetzung
  • Customer Value Management, Entwicklung der Strategie und Umsetzung
  • Customer Lifecycle Management, Entwicklung und Umsetzung
  • Neukundengewinnung, Kundenbindung und Kundenrückgewinnung, Entwicklung der Strategie und Umsetzung
  • Cross- und Upselling, Entwicklung der Strategie und Umsetzung
  • Kundenkarten und Bonussysteme, Entwicklung der Strategie und Umsetzung
  • Gamification im CRM, Entwicklung der Strategie und Umsetzung
  • Gutschein Impuls Systeme, Entwicklung der Strategie und Umsetzung