HABEGGER JOBS

 

 

 

Jugendliche
Begleitung rund um die Lehre

'Wenn du mit anderen ein Boot bauen willst, dann schicke sie nicht zum Holz sammeln und Werkzeuge besorgen. Sondern erwecke in ihnen die Sehnsucht nach dem weiten Meer.'
Antoine de Sain-Exupéry

Der Weg in die Zukunft - eine Herausforderung für viele!

Lehrabbrüche Kt. Zürich
%
No. 1 im Lehrstellenabbruch: Coiffeur / euse
%

Jugendcoaching

Wir fangen Jugendliche in schwierigen Situationen auf und Begleiten sie. Vor während und nach der Ausbildung.
freundschaft

Wir begleiten und coachen Jugendliche, die sozial oder leistungsmässig überfordert sind, weil sie nicht der Norm entsprechen.

Was ist es

Es handelt sich um eine agile und individuelle Begleitung.

Die jeweiligen persönlichen Themen des Jugendlichen, gelten als Grundlage der Begleitung.

Die Session mit dem Jugendlichen ist Alters- und Interessenangepasst. Wichtige Faktoren die immer gewährleistet sind:

  • Lebendigkeit und Spass
  • Interaktivität
  • Kreativität
  • Fokus auf das Ziel, Schritt für Schritt auf den Punkt gebracht

Mehrwert für den Jugendlichen

  • Innere und äussere Ruhe
  • Fokus auf seine Ziele setzen können oder einfach „einen klaren Plan haben“
  • Freude am Leben zurückgewinnen
  • Erlangen einer verstärkten Selbstbestimmung
  • Gestärktes Selbstvertrauen
  • Lehre finden
  • Die Lehre zu Ende machen
  • Der Lehrabschluss oder sonstige Prüfungen einfacher und gezielter bestehen (Prüfungsangst neutralisieren)

Wo kommt dieses Coaching zur Anwendung?

  • Junge Menschen (15- bis 30-jährig)
  • Eltern, Erziehungsberechtigte
  • Betriebe, Berufsbildner
  • Sozialversicherungen (SVA, IV, RAV)
  • Gemeinden, Sozialbehörden
  • Schulen

Vernetzt in Stadt, Kanton und in den angrenzenden Regionen.

Elterncoaching

Wir begleiten und coachen Eltern, Erzieher und Lehrer, die aufgrund ihrer Rolle und aktuellen Situationen mit hohen Anforderungen und Stress konfrontiert sind.
AdobeStock_103506231 - STRETCH

Kinder übernehmen das Zepter!

Er verlangt oft viel von Eltern ab. Kein Wunder, stossen wir irgendwann an unsere Grenzen. Je früher wir hinschauen, desto eher finden wir einen Weg aus dem Familienstress.

Vermehrt verlieren Eltern, Erzieher, Lehrer und Sozialarbeiter an ihrem Wirkungsort an Autorität und Präsenz. Manchmal entwickeln sich die Beziehungen in Familien, Heimen, Institute und Schulen in eine Richtung, in der sich keiner mehr wohl fühlt.

Spätestens, wenn durch Streit, Drohungen, Aggressionen, Gewalt, Beleidigungen, Zwänge, Abhängigkeiten oder andere belastende Verhaltensweisen Beziehungen innerhalb des näheren Umfeldes oder im erweiterten sozialen Umfeld unerträglich werden, ist es an der Zeit, sich Unterstützung zu holen.

Dies gilt auch für die ganze Familie. Wenn Druck, Unverständnis, hohe Erwartungen oder Ohnmacht Gefühle aufkommen, bietet sich ein Familiencoaching an, um diese Unguten Gefühle abzubauen und wieder vermehrte Selbstbestimmung, Freude und Erfolg im Leben zu erlangen.

Eine neue Beziehung zum Jugendlichen aufbauen und Allianzen bilden

Welche Ausgangslage erleben Sie gerade?
Aggressives Verhalten, eskalierende Konflikte sowie verbale und körperliche Gewalt werden zum Alltag. Wenn Sie physisch und psychisch angegriffen werden, kann dies zu Stress, Aggression, Unsicherheit, Zweifel und Schuldgefühlen führen oder Sie an die Grenzen Ihrer beruflichen Rolle führen.

Was ist es

  • Eine auf Coaching basierende individuelle Begleitung, welche für Eltern idealerweise als Paar angegangen wird.
  • Der Coaching Prozess basiert auf der Methode der Neuen Autorität und der Gewaltfreien Kommunikation.
  • Hilfestellung, Entlastung, Aufbau eines tragenden Netzwerks, ein strukturiertes Vorgehen die Veränderung herbeizuführen und den Weg zur Familieneinheit zurückzufinden.

Streben Sie eine bessere Beziehung zum Kind oder Jugendlichen an?

Die Neue Autorität verbindet Präsenz mit gewaltlosem Widerstand und den Lehren von Mahatma Gandhi. Zentral ist, sich nicht in Machtkämpfe hineinziehen zu lassen und stattdessen respektvoll präsent zu bleiben. Dies führt zur Wiederherstellung von persönlicher Präsenz und Stärke von Sozialpädagogen, Lehrern und Erziehern.

Mehrwert für Eltern und Erzieher

  • Stärkung der Position und Präsenz in Ihrer Rolle
  • Abgrenzung ohne Ablehnung
  • Probleme erkennen und Lösungen erarbeiten
  • Selbstwert und Selbstvertrauen stärken
  • Stress und Druck bewältigen
  • Innere Kraft und Ausgeglichenheit steigern

Ein Mehrwert entsteht auch durch die Zusammenarbeit von Eltern, Erzieher, Lehrer und Arbeitgebern sowie ein ganzes darum liegendes Netzwerk.

Wo kommt es zur Anwendung?

  • Den Platz in der Familie, Schule oder Lehrstelle finden
  • Selbstwert und Selbstvertrauen erkennen und stärken
  • Unterstützung bei Ängsten und Sorgen
  • Blockaden auflösen
  • Ressourcen und Stärken bewusstmachen
  • Bei ADHS Förderung der inneren Stärke
  • Bei Blackouts
  • Lern- Stress verarbeiten

Mit Problemen kennen wir uns aus.

Belinda Strazzer bei Habegger Consulting AG anrufen +41 44 520 81 02